Verschiebung der Jahreshauptversammlung

  • Beitrags-Autor:

Liebe Mitglieder der Spielvereinigung Niederndorf,

eigentlich wäre am Freitag, dem 5. März 2021, unsere turnusgemäße Jahreshauptversammlung.

Leider machen die politischen Entscheidungen im Rahmen der Corona-Pandemie momentan eine Durchführung unmöglich. Wir müssen also auf bessere Zeiten warten.

Für den Verein bedeutet dies, dass der Vorstand bis zu einer Neuwahl mit allen Rechten und Pflichten im Amt bleibt.

Der Vorstand wird, sobald die Rahmenbedingungen eine sinnvolle Zusammenkunft erlauben, unter Wahrung der in der Satzung vorgeschriebenen Fristen zur regulären Mitgliederversammlung mit Neuwahl des gesamten Vorstandes einladen.

Wir hoffen, dass dies innerhalb des Kalenderjahres möglich sein wird.

Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie die schwierige Zeit gesund an Leib und Seele überstehen.

Mit den besten Grüßen und Wünschen

Hartmut Raetzer

Vorstandssprecher